Skip to main content

Information HandkreissägeHandkreissäge – Tipps und Infos, wie Du die passende Maschine findest

Eine Handkreissäge ist ein leistungsstarkes, vielseitig einsetzbares und mobiles Werkzeug für jeden Handwerker. Je nach Modell und verwendetem Sägeblatt eignen sich Handkreissägen zum präzisen und schnellen Sägen von Holz, Kunststoff- und Gipskartonplatten oder auch Fliesen für Wände und Boden. Eine gute Handkreissäge sollte daher in keiner Werkstatt fehlen. Alle wichtigen Informationen zu Handkreissägen und wie Du für Dich die optimale Handkreissäge findest, zeigt Dir der folgende Artikel.


1234
Bosch Professional Handkreissäge GKS 190 blau, 0601623000 Makita Akku-Handkreissäge, DSS501Y1J Bosch DIY Mini-Kreissäge PKS 16 Makita Tauchsäge im Makpac, SP6000J
Modell Bosch Professional Handkreissäge GKS 190 blau, 0601623000Makita Akku-Handkreissäge, DSS501Y1JBosch DIY Mini-Kreissäge PKS 16Makita Tauchsäge im Makpac, SP6000J
max. Leistung1.400 Watt18 Volt400 Watt1.300 Watt
Leerlaufdrehzahl (min-1)5.5003.600-5.200
Gewicht4,2 kg2,7 kg1,9 kg4,4 kg
Sägeblatt-Ø190x30 mm136x20 mm65x15 mm165x20 mm
Schnitttiefe (90°/45°)70/48 mm51/35 mm16/- mm56/40 mm
Neigungseinstellung56°45°-48°
AntriebsartNetzbetriebAkkuNetzbetriebNetzbetrieb
Parallelanschlag
Absaugadapter
Sägeblatt
Transportkoffer
Preis bei prüfenPreis bei prüfenPreis bei prüfenPreis bei prüfen

Wie funktioniert eine Handkreissäge?Wie funktioniert eine Handkreissäge

Bei einer Handkreissäge treibt der Motor das Sägeblatt an und versetzt es in Rotation. Die Zähne des Sägeblattes schneiden immer von unten nach oben durch das Werkstück. Durch diese Schneidrichtung wird die Säge auf das Werkstück gezogen und nicht nach oben weggestoßen. Die Sägespäne werden bei den meisten Maschinen nach hinten aus der Schutzhaube ausgeworfen.

Einen Unterschied in der Funktion gibt es bei einer Handkreissäge mit Pendelschutzhaube und einer Tauchsäge. Handkreissägen mit Pendelschutzhaube werden seitlich am Werkstück angesetzt und Sägen von einer Seite zur anderen. Die beweglich angebrachte Pendelhaube schwenkt nach hinten und oben, sobald die Haube gegen die Werkstückkante gedrückt wird. Nach dem Sägen bewegt sich die Haube automatisch wieder zurück und bedeckt das Sägeblattes unterhalb der Grundplatte.

Eine Tauchsäge hat keine Pendelhaube. Wird die Säge nicht benutzt, klappt oder schiebt sich die Grundplatte durch Federkraft nach unten, sodass das Sägeblatt nicht sichtbar ist oder berührt werden kann. Vor dem Sägen wird die gewünschte Schnitttiefe eingestellt. Dann wird die Tauchsäge mit der Grundplatte an der vorgesehenen Stelle auf das Werkstück aufgesetzt und nach unten gedrückt, sodass das Sägeblatt ins Werkstück eintaucht.


Ausstattung & technische Details einer Handkreissäge

Die Motorleistung der Handkreissägen ist entscheidend dafür, wie zügig Du damit arbeiten kannst. Die Leistung des Motors sollte möglichst nicht weniger als 1.000 besser 1.200 Watt betragen. Allerdings sind stärkere Motoren meist größer und schwerer, was wiederum das Handling negativ beeinflussen kann. Ebenfalls wichtig sind die Handgriffe. Optimal sind Handgriffe mit einer rutschhemmenden Soft-Grip Oberfläche.

Eine elektronische Drehzahlregelung, die dafür sorgt, dass sich das Sägeblatt auch unter Belastung mit optimaler Geschwindigkeit dreht, bieten nicht alle Handkreissägen. Eine grundsätzliche Drehzahlregulierung zum Einstellen der Schnittgeschwindigkeit auf unterschiedliche Materialien findest Du meist nur bei den Spitzenmodellen. Ebenso ist es mit einer Winkelverstellung des Sägeblattes, um schräge Kanten oder Hinterschneidungen sägen zu können. Diese Funktion sind aber eher als Zusatz zu verstehen und nicht unbedingt notwendig für den normalen Gebrauch.

Ob Du eine Akku-Handkreissäge oder eine Säge für den Netzbetrieb wählst, ist fast nur noch eine Frage der gewünschten Flexibilität. Die modernen Akku-Maschinen brauchen sich in puncto Leistung nicht hinter den netzbetriebenen Modellen zu verstecken. Die leistungsfähigen Lithium-Ionen Akkus der Maschinen sind bei einigen Modellen jedoch noch recht teuer.

Weitere wichtige Ausstattungsmerkmale sind die Tiefenverstellung des Sägeblattes und ein an den Sägeblattschutz montierter Adapter zum Anschluss eines Staubsaugers.

Die Unterschiede bei den verschiedenen Maschinen liegen wie so oft im Detail. Komfortabel sind eine werkzeuglose Verstellung der Sägeblattneigung und der Sägeblatthöhe, eine Beleuchtung des Sägebereiches vor der Säge oder eine Laserführung für genaue Schnitte.


Der Stromverbrauch einer Handkreissäge

Da Handkreissägen für den Sägevorgang nur ein paar Sekunden eingeschaltet sind, ist der Stromverbrauch trotz hoher Leistung gering, auch wenn viel gesägt wird. Die Motorleistung, ob 1.200 oder 1.600 Watt, spielt für den absoluten Verbrauch kaum eine Rolle.


Qualitätsmerkmale – was macht eine gute Handkreissäge aus?

Zwei Qualitätsmerkmale sind für den Gebrauchswert und die Langlebigkeit einer Handkreissäge entscheidend. Das sind der Motor und das Gehäuse. Dem Motor kann leider niemand ansehen, wie gut die Qualität ist und wie langlebig der Motor sein wird. Beim Gehäuse kannst Du die Qualität der Verarbeitung und zum Teil auch die Qualität der verwendeten Materialien relativ einfach beurteilen. Wenn alle Teile sauber ineinander passen und nichts wackelt, ist die Maschine gut verarbeitet. Hier solltest Du nach Möglichkeit auf altbewährte Firmen zurückgreifen, da es dort in der Regel wenig Beanstandungen gibt.


Vorteile einer HandkreissägeFür wen eignet sich ein Handkreissäge?

Handkreissägen sind nicht nur für Zimmerleute oder Bau- und Möbelschreiner wertvolle Arbeitshilfen. Für praktisch jeden Heimwerker ist eine Handkreissäge ein nützliches Werkzeug, das vielseitig eingesetzt werden kann. Du musst kein gelernter Schreiner sein, um mit einer Kreissäge nach ein wenig Übung akkurate Ergebnisse zu erzielen. Die Handhabung ist wirklich einfach. Daher gehört eine Handkreissäge bei den meisten Heimwerkern zu Grundausstattung in der Werkstatt.

Die Vorteile:

 

  • Leicht zu transportieren für mobiles Arbeiten
  • Geringes Gewicht und eine einfache Handhabung
  • Zügiges Sägen dank kräftiger Motoren
  • Schneller und einfacher Wechsel des Sägeblattes
  • Lange, präzise Schnitte sind ohne Aufwand möglich
  • Verwendbar zum Sägen unterschiedlicher Materialien

1234
Bosch Professional Handkreissäge GKS 190 blau, 0601623000 Makita Akku-Handkreissäge, DSS501Y1J Bosch DIY Mini-Kreissäge PKS 16 Makita Tauchsäge im Makpac, SP6000J
Modell Bosch Professional Handkreissäge GKS 190 blau, 0601623000Makita Akku-Handkreissäge, DSS501Y1JBosch DIY Mini-Kreissäge PKS 16Makita Tauchsäge im Makpac, SP6000J
max. Leistung1.400 Watt18 Volt400 Watt1.300 Watt
Leerlaufdrehzahl (min-1)5.5003.600-5.200
Gewicht4,2 kg2,7 kg1,9 kg4,4 kg
Sägeblatt-Ø190x30 mm136x20 mm65x15 mm165x20 mm
Schnitttiefe (90°/45°)70/48 mm51/35 mm16/- mm56/40 mm
Neigungseinstellung56°45°-48°
AntriebsartNetzbetriebAkkuNetzbetriebNetzbetrieb
Parallelanschlag
Absaugadapter
Sägeblatt
Transportkoffer
Preis bei prüfenPreis bei prüfenPreis bei prüfenPreis bei prüfen

Welche Einsatzmöglichkeiten bietet eine Handkreissäge?

Durch den schnellen und einfachen Wechsel des Sägeblattes ist es möglich, eine Handkreissäge zur Be- und Verarbeitung unterschiedliche Materialien einzusetzen. Je nach Sägeblatt lassen sich Holzwerkstoffe wie Laminat, MDF, HDF und OSB-Platten genau so problemlos sägen wie Latten und Bretter aus Vollholz oder Kunststoffplatten aus Acryl, Plexiglas oder Lexan. Beim Sägen von Kunststoff musst Du darauf achten, dass die Drehzahl nicht zu hoch ist. Sonst wird das Material zu heiß, schmilzt und verklebt das Sägeblatt. Den festgeklebten Kunststoff bekommst Du dann nur noch mit nicht gerade umweltfreundlichen Lösungsmitteln wieder ab.

Mit einer Tauchsäge kannst Du die Aussparungen für eine Spüle oder das Kochfeld in Küchenarbeitsplatten im Handumdrehen selbst aussägen und das präziser und schneller als mit einer Stichsäge. Mini-Handkreissägen sind mit dem passenden Sägeblatt ideal, um Boden- oder Wandfliesen und Gipskartonplatten präzise zu sägen.


Reinigung und Pflege einer Handkreissäge

Die Reinigung und Pflege einer Handkreissäge erfordert keinen großen Aufwand. Holz- oder Kunststoffstaub kann einfach abgesaugt oder mit einem Handfeger abgefegt werden. Einölen oder eine andere Art der Konservierung ist normalerweise nicht erforderlich. Nur, wenn die Säge lange nicht benutzt wird, empfiehlt es ich, das Sägeblatt zum Beispiel mit Balistol einzusprühen und so vor Rostbefall zu schützen.


Tipps für den sicheren Umgang mit einer Handkreissäge

  • Wie bei anderen Elektrowerkzeugen gilt, dass Du zuerst die Bedienungsanleitung der Maschine und die darin enthaltenen Sicherheitshinweise lesen solltest.
  • Arbeite mit einer Handkreissäge nur, wenn Du sicher stehen kannst. Wacklige Leitern oder kippelige Tische eignen sich nicht als Standfläche für Dich.
  • Prüfe vor dem ersten Schnitt und immer wieder zwischendurch, ob die Pendelhaube frei beweglich ist und, falls vorhanden, ob der Spaltkeil fest und im richtigen Abstand zum Sägeblatt montiert ist.
  • Trage bei der Arbeit eng anliegende Kleidung. Lose Hemdärmel oder ein offener Kittel geraten schnell in das Sägeblatt und sind eine häufige Ursache für schwere Verletzungen.
  • Benutze bei der Arbeit mit einer Handkreissäge niemals Handschuhe. Die groben Zähne können Handschuhe mit Deiner Hand darin in Bruchteilen einer Sekunde in das Sägeblatt ziehen.
  • Schütze Deine Ohren mit einem Gehörschutz. Trage eine Feinstaubmaske zum Schutz Deiner Lunge vor dem Sägestaub und unbedingt eine Schutzbrille.
  • Ziehe immer den Netzstecker, wenn Du nach getaner Arbeit die Maschine säuberst oder das Sägeblatt auswechselst.

Was ist beim Kauf einer Handkreissäge zu beachten?wichtige Daten für Kauf einer Handkreissäge

Wichtige Kriterien für die Kaufentscheidung bei einer Handkreissäge sind:

  • Motorleistung der Säge
  • Antriebsart – Akku oder Netzbetrieb
  • Schnitttiefe
  • Gewicht der Maschine
  • Verarbeitungsqualität
  • Ausstattung und
  • Zubehör

Überlege Dir vor dem Kauf, wie oft und wozu Du die Maschine benutzen willst. Danach richten sich in erster Line die Motorleistung und die nötige Schnitttiefe. Wenn Du maximale Beweglichkeit bei Deiner Arbeit brauchst, dann ist eine akkubetriebene Handkreissäge wahrscheinlich die bessere Wahl. Wenn dieser Punkt für Dich nicht so wichtig ist, lohnt sich der Kauf einer Akku-Maschine dagegen kaum.

Achte auf das angegebene Gewicht der Maschine. Je leichter sie ist, um so länger kannst Du damit ohne Ermüdung arbeiten. Schau Dir auch die Qualität der Verarbeitung und die Ausstattung an. Brauchst Du alle Funktionen und Verstellmöglichkeiten, oder reicht vielleicht doch eine einfache Maschine? Nicht zuletzt lohnt sich ein Blick auf das mitgelieferte Zubehör. Welches Sägeblatt ist bei der Maschine dabei. Gehört ein Transportkoffer oder Parallelanschlag mit dazu? Je mehr Zubehör im Lieferumfang enthalten ist, um so weniger musst Du gegebenenfalls zusätzlich kaufen.


Kosten HandkreissägeWas kosten Handkreissägen?

Gute und robuste Handkreissägen sind im Handel ab etwa 100 Euro erhältlich. Je mehr Funktionen, Ausstattung oder Motorleistung Deine Handkreissäge haben soll, um so mehr kostet natürlich auch die Maschine. Die Spitzenmodelle sind mit Preisen von 400 bis 500 Euro auf den ersten Blick zwar recht teuer, dafür sind diese Handkreissägen jedoch uneingeschränkt empfehlenswert. Wichtig ist, dass das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt und zu Deinen Ansprüchen passt. Für den normalen Heimwerker oder den gelegentlichen Gebrauch, bist Du mit einer Handkreissäge im Preissegment um die 100 bis 250 sehr gut bedient und das in der Regel zu bester Qualität.


Welches Zubehör brauche ich für eine Handkreissäge?

Ein Parallelanschlag und/oder eine Führungsschiene für lange gerade Schnitte ist bei den gängigen Handkreissägen schon in der Grundausstattung enthalten. Mehr Zubehör brauchst Du in der Regel nicht, um die meisten Arbeiten erledigen zu können. Falls nur ein Parallelanschlag und keine Führungsschiene (oder umgekehrt) zum Lieferumfang gehört, bestelle Dir am Besten gleich eine mit, wenn Du eine Handkreissäge kaufst. Je nach Aufgabe ist ein Anschlagwinkel, manchmal auch als Sägeschiene bezeichnet, zum Sägen exakter Winkel ebenfalls ein sinnvolles Zubehörteil.


Die bekanntesten Hersteller von Handkreissägen im Vergleich

Die Handkreissägen der drei Markenhersteller Bosch, Makita und Einhell erfreuen sich bei Hobby- und Profihandwerkern seit Jahrzehnten einer großen Beliebtheit. Einhell ist vor allem bei Heimwerkern wegen der preiswerten aber robusten Maschinen beliebt. Bosch bietet mit zwei unterschiedlichen Produktlinien für den DIY-Bereich wie für Profis gleichermaßen die passenden Maschinen. Auch Makita, lange Jahre vor allem als Hersteller von Profi-Elektrowerkzeugen bekannt, bietet seit ein paar Jahren auch für ambitionierte Heimwerker gute und leistungsfähige Handkreissägen zu attraktiven Preisen an. Für jeden Anspruch finden Heimwerker und Profis bei einem der drei Hersteller garantiert die passende Handkreissäge.


1234
Bosch Professional Handkreissäge GKS 190 blau, 0601623000 Makita Akku-Handkreissäge, DSS501Y1J Bosch DIY Mini-Kreissäge PKS 16 Makita Tauchsäge im Makpac, SP6000J
Modell Bosch Professional Handkreissäge GKS 190 blau, 0601623000Makita Akku-Handkreissäge, DSS501Y1JBosch DIY Mini-Kreissäge PKS 16Makita Tauchsäge im Makpac, SP6000J
max. Leistung1.400 Watt18 Volt400 Watt1.300 Watt
Leerlaufdrehzahl (min-1)5.5003.600-5.200
Gewicht4,2 kg2,7 kg1,9 kg4,4 kg
Sägeblatt-Ø190x30 mm136x20 mm65x15 mm165x20 mm
Schnitttiefe (90°/45°)70/48 mm51/35 mm16/- mm56/40 mm
Neigungseinstellung56°45°-48°
AntriebsartNetzbetriebAkkuNetzbetriebNetzbetrieb
Parallelanschlag
Absaugadapter
Sägeblatt
Transportkoffer
Preis bei prüfenPreis bei prüfenPreis bei prüfenPreis bei prüfen

Handkreissäge – das Multitalent für jeden Handwerker

Die kompakten und leistungsstarken Maschinen gehören zweifellos zur Grundausstattung jeder Werkstatt. Handkreissägen sind leicht, mobil und vielseitig einsetzbar. Große Platten aus MDF, HDF und Kunststoff sägst Du damit genau so präzise und schnell, wie schmale Leisten und Balken aus Massivholz. Die handlichen Maschinen erhältst Du mit unterschiedlich starken Motoren und verschiedenen Ausstattungen. Für jeden Anspruch findest Du garantiert die passende Maschine zum günstigen Preis. Du brauchst nur die richtige Maschine für Deine Ansprüche auszuwählen, und kannst sofort mit der Arbeit beginnen. Bestelle Dir noch heute eine präzise und robuste Handkreissäge für Deine Werkstatt!